Achtung Achtung Achtung

Wie ich einst berichtete (viel Spaß beim Nachlesen – Bericht) – es gibt einige Neuigkeiten und langsam Frage ich mich wie kann man Leute nur so betrügen? Habt ihr alle kein Gewissen? Oder zockt ihr einfach gerne Leute ab!?

  • Questra zahlt nicht mehr, angeblich wollen Sie eine offizielle Bank-Lizenz 🙂 Wer es glaubt 🙂

  • Adsino.de und Adsino.com siehe Video, war wohl auch nix 🙂 Casino gibt es noch, wobei ich mir nicht sicher bin, ob die User-Anzahl im Eck echt sind.
  • EVO-Binary selbe wie Questra, wollen auch angeblich eine offizielle Bank-Lizenz 🙂 haha 🙂
  • Getmyads man bekommt zwar irgendeinen miesen Traffic für seine Homepage, aber Geld bekommt keiner mehr ausbezahlt
  • MAP/TAP läuft zwar noch, aber mit eher sehr sehr mäßigem Erfolg

Fazit: Von 5 Programmen gibt es wenn man positiv ist nur 1. funktionierendes Programm, der Rest ist Scam, also Leute aufpassen und einfach solche Leute auf Ignore setzen

 

Donauinselfest 2017

MAKE AUSTRIA GREAT AGAIN!!!

Alle Jahre wieder, auch dieses Jahr natürlich, seit dem ich DENKEN kann besuche ich die Donauinsel und das Donauinselfest. Wieder ein schönes Programm wie ich finde.

Folgendes steht zur Verfügung:

  • Rastplätze
  • Grillen im Donauinselbereich
  • Ausgedehntes Wegenetz zum Wandern, Joggen, Radfahren und Skaten
  • Lager- und Spielwiesen
  • Sportplätze mit Turniermaßen
  • Beachvolleyballplätze
  • Und natürlich eine Party und Konzerte Hochburg direkt in Wien

Dieses Jahr wird das Donauinselfest 33 Jahre alt. Seit jeher mit bis zu drei Millionen Besuchern an drei Tagen ist es das größte Freiluft-Festival EUROPAS. 🙂 Auf der großen Festbühne (auch Wien Energie oder Ö3 Bühne genannt!) treten heuer folgende Künstler auf:

Freitag 23. Juni 2017

  • Virgina Ernst, 17:25 – 18:10 Uhr
  • Wincent Weiss, 18:35 – 19:20 Uhr
  • Alvaro Soler, 19:50 – 20:35 Uhr
  • Amy Mcdonald, 21:10 – 22:10 Uhr
  • Cro, 22:40 – 23:40 Uhr

 Samstag 24. Juni 2017

  • Freiraum 5, 15:30 – 16:00 Uhr
  • Paul’n’Band, 16:00 – 16:30 Uhr
  • Skolka, 16:45 – 17:30 Uhr
  • Norbert Schneider, 17:45 – 18:45 Uhr
  • Judith Holofernes, 19:00 – 20:00 Uhr
  • Michael Bolton, 20:30 – 22:00 Uhr
  • Falco-Tribute-Konzert (Fettes Brot, Skero, viele mehr), 22:20 – 23.40 Uhr

***** Exclusiv auf der FM4 Bühne Mando Diao, 22:45 – 23:59 Uhr

Sonntag 25. Juni 2017

  • Alma, 17:10 – 17:50 Uhr
  • Max Giesinger, 18:25 – 19:15 Uhr
  • Lions Head, 19:45 – 20:35 Uhr
  • Sportfreunde Stiller, 21:00 – 22:00 Uhr
  • Rainhard Fendrich, 22:30 – 23:30 Uhr

Viel Spaß beim FEIERN und Fotos folgen wie immer später ….. hoffentlich 🙂

Quelle: Donauinselfest

 

I am from Austria

Die Flaggen Österreichs leiten sich vom rot-weiß-roten Schild Österreichs aus dem frühen 13. Jahrhundert ab.

Geschichte des Österreichischen Staatsfeiertages

1. Mai in Österreich & die Entstehung des Staatsfeiertages am 1. Mai:
* 1919-1933: In der Ersten Republik in Österreich wurde der 12. November im Jahr 1919 zum Staatsfeiertag erklärt (StGBl. für den Staat Deutschösterreich Nr. 264/1919, Gesetz vom 25. April 1919). Der 1. Mai wurde durch das gleiche Gesetz zum „Ruhe- und Festtag“ erklärt (= „roter“ Feiertag).

Achtung Achtung Achtung

Ich bekomme immer mehr Angebote von dubiosen Firmen, teilweise von Fremden oder auch von Freunden (die bald nur mehr Bekannte sein werden 🙂 ) Die folgenden Firmen sind LAUT MEINER MEINUNG NACH sehr knapp an der Illegalität oder in einer Grauzone!!! Dies spiegelt aber nur meine Meinung und soll als Hilfe dienen!!

  • Questra schafft angeblich ca. 6 % die Woche an der Börse (sind ca. 312% im Jahr) – ein sehr schönes Video sollte doch zeigen wie unmöglich sowas ist

  • Adsino.de und Adsino.com hat irgendwo in der Welt eine Casino Lizenz angeblich – Auch hier kann man wie bei MAP Werbung kaufen, komisch google werbung hab ich auf der Seite noch nie gesehen 🙂

  • EVO-Binary schafft angeblich 27% im Monat (sind ca. 324% im Jahr) – man kauft eine Lizenz eines Roboters, der wiederum automatisch handelt ´.

  • Getmyads verkauft dir angeblich Traffic für deine Homepage und ganz nebenbei verdienst du ca. 1% pro Tag an Tokens (sind ca. 365% im Jahr) – dürfte aber schon Zahlungsprobleme geben.

  • MAP/TAP nur 12 mal klicken am Tag und die wirst reich (ist mittlerweile schon einmal Pleite gegangen und ist nun wieder da, mit neuem Namen TAP, aber mit mäßigem Erfolg)