BRAWL!!!!!111

Es ist eins der längst erwarteten Spiele für die Wii.
Es ist eins der besten Spiele für die Wii.
Es ist ein Spiel dass ich besitze.

Mehr braucht man zu Super Smash Bros. Brawl nicht sagen, außer dass es das aller beste Multiplayer Spiel der Weltgeschichte ist! EVER!

PS: Luigi ftw!

Rise and Fall, Rage and Grace Review

Rise and Fall, Rage and Grace
So nennt sich das neue Album von The Offspring.

Ich hab meine Vorfreude schon vor ein paar Wochen hier geäußert und jetzt werde ich das Album aus meiner Sicht der Dinge beurteilen.

Zunächst mal: Das Album wurde als etwas ernster Vorangekündingt, was bei einigen Lieder musikalisch als auch textlich zutrifft. Auf die Texte werde ich aber hier und heute nicht weiter eingehen.

  1. Half-Truism:
    Ganz nett, nichts Weltbewegendes, aber dennoch nicht schlecht. Manchmal hört es sich sehr episch an (wenn man das so sagen kann… joa, das trifft es ganz gut)
    7/10
  2. Trust In You
    Ein relativ normales Offspring Lied. Erinnert ein bisschen an Race Against Myself von einem älteren Album.
    7/10
  3. You’re Gonna Go Far, Kid
    Eins meiner Lieblingsliedern vom Album. Die Phrase “Dance, Fucker, Dance” hat mich irgendwie erwischt.
    Der Song wird auch bestimmt eins der kommerziell erfolgreicheren.
    10/10
  4. Hammerhead
    Die erste Singleauskopplung, sicherlich nicht schlecht gewählt.
    Das ist das zweite meiner Lieblingstracks von RFRG.
    Es kann sein, dass man die Melodie beim ersten Mal hören nicht so richtig mag oder daran gewöhnt ist, aber spätestens nach dem 3ten Mal, mag man das Lied. Es ist nebenbei auch sehr abwechslungsreich.
    10/10
  5. A Lot Like Me
    Nicht so mein Fall. Das ist eher eines der Balladen des Albums.
    Es erinnert ein bisschen an Coldplay oder U2 (welche ich beide nicht mag, also mag ich das Lied auch nicht so). Das heißt aber nicht dass ich es nicht mag.
    Achja, ich weiß nicht genau wer am Anfang singt, aber es hört sich nicht wie der Sänger Dexter Holland an…
    5/10
  6. Takes Me Nowhere
    Das dritte meiner Lieblingslieder. Einfach so typisch Offspring mit viel Backvocs. Ich mach Backvocal-”Aaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaah”s. Hört sich irgendwie cool an.
    10/10

  7. Krisy, Are You Doing Okay
    Wieder ein langsameres Lied, aber dieses mag ich um einiges mehr.
    8/10
  8. Nothingtown
    Auch ein sehr nettes Lied, auch nichts Bahnbrechendes, aber gut.
    8/10
  9. Stuff Is Messed Up
    Auch sehr Offspring-Typisch. Die Ausruf “Shit is fuuuucked uuup” hat sich am Anfang für meine Ohren nicht so gut angehört, aber nach einiger Zeit hat es sehr viel Charakter bekommen.
    Das darauffolgende “La la la laaaa”/”Na na na naaaa” erinnert an gute alte “Come Out And Play”-Zeiten.
    Außerdem hätt ich nie gedacht dass Dexter so schnell so viele Wörter sagen kann. (fast 70 Wörter in 13 Sekunden)
    9/10
  10. Fix You
    Es gibt ein Coldplay Lied das auch so heißt, und es hört sich auch ein wenig wie ein Coldplay Lied an, ergo ich mag es auch nicht so.
    Mehr als “Trust In You” da ich den Refrain ganz gut find, aber sonst ist es halt eine langsame Ballade.
    (Lukas = kein Balladen-Fan)
    6/10

  11. Lets Hear It For Rock Button
    Wieder nichts allzu neues oder Bahnbrechendes. Ein paar Stellen mag ich sehr, aber sonst… naja, es hat seine Daseinsberechtigung.
    7/10
  12. Rise and Fall
    Ein schöner Abschluss fürs Album, zumal es einen Teil des Albentitels in sich trägt.
    Mal wieder ein etwas fröhlicher klingendes Lied. Gefällt.
    8/10

Alles in Allem würd ich sagen, das Album ist ganz gelungen. Man hätte für die Zeit seit dem letzten  richtigen Album (5 Jahre) ein paar mehr Lieder draufpacken können, aber für ca. 14 € ist es auch noch im Preis-Leistungs-Verhältnis.

Sollte man es sich kaufen?
-) Ja, wenn: man Offspring Fan oder zumindest nicht abgeneigt ist, aber auch bereit für ein paar neue Sachen der Band ist
-) Nein, wenn: man Offspring überhaupt nicht mag, und keine 14 € für 12 Lieder ausgeben will (PS: über iTunes ist es, glaub ich, billiger)

Hosenknöpfe

Die Urzeit.
Ein düsteres und primitives Zeitalter der Menschheit. Es gab noch nicht viel, weder Autos, noch Fahnen, noch Fahnen die man an Autos geben kann, weder Hemden noch Hosen.
Die Jetztzeit.
wir sind mittlerweile schon so toll, dass wir all diese Dinge haben und sie ihren Sinn und Zweck haben (außer vielleicht die Autofahnen) und ich bin jeden Tag wieder froh mein Gemächt unter einen Jeans verstecken zu können, denn Hosen sind zwar simple, aber geniale Erfindungen.
Zwei Röhren die V-Förmig zusammenlaufen und oben in einem großen Loch enden. Zusätzlich dazu gibt es einen Reißverschluss, der das Schnellpinkeln des Mannes vereinfachen kann.
Doch da kommt einer der größten Denkfehler der Menschheitsgeschichte vor nach der Atombombe und der Autofahne… Knöpfe!
Naja, Knöpfe an sich sind ja nicht so schlimm, auch nicht wenn man sie nimmt um die Hose zu schließen, doch wenn man nun den all zwecks tauglichen Reißverschluss nimmt und ihn durch 3 Knöpfe ersetzt, ergibt sich darauß die Ausgeburt der Hölle.

Lange Rede, kurzer Sinn:
Ich hasse diese Knöpfe, die anscheinend nun Mode sind und bei jeder verhurten Hose sein müssen.
Meiner Meinung nach ist das eine Anspielung auf die harte Arbeit der tapferen Männer im Vietnamkrieg, jene nur noch ein Bein hatten und mit einem Finger 2 Waffen halten mussten und dann bemerkten dass ihr Hosenstall (Hosentürdel wie wir Österreicher sagen würden) offen war.
So schwer wie der es hatte, so schwer sollen es auch die Otto Normalverbraucher haben um diese tapferen Soldaten zu ehren.
Oder Zip-Reißverschlüsse sind teuer geworden.
Oder die Kleidermachermenschenleute finden es lustig.
Oder zuviele Männer haben sich den Schweif eingezwickt.

8-Bit = Lego

Nintendo's Mario aus Lego Steinen gebautVor längerer Zeit habe ich mal ein Video gesehen wie ein Typ aus Lego Steinen, alte Nintendo Figuren nachbaut.
Das fand ich so toll, dass ich davon meiner Freundin erzählt hab und sie mir netterweise ihre Hilfe angeboten hat.
Nach langem Aussortieren meiner fast unendlich großen Lego Kiste, haben wir einige Schüsseln mit roten, gelben, blauen, weißen, schwarzen, braunen, grauen und sogar einigen grünen Steinen gefüllt.
Anschließend haben wir uns den alten 8-Bit Mario angesehen und ihn versucht mit den vEine Skizze von Lego Marioorhanden Farben nachzubasteln.
Ob es uns gelungen ist, erfahrt ihr wenn ihr so klug seid und das Bild anseht.

Im Moment arbeiten wir gerade an Kirby, sprich: Wir haben ihn sofort nach Mario gemacht und das hat auch nicht lang gedauert, allerdings sind uns die kleinen blauen 2×1 Steine ausgegangen.Ein blauer 2x1 Lego Stein
Doch der kleine Bruder von meiner Freundin hat sich bereit erklärt eine kleine Spende zu tätigen und uns 12 (in Buchstaben: Zwölf) solcher Steine zu geben. Sensationell!
Sobald wir die haben, wird Kirby noch verbessert und kommt dann auch unter die Kamera und anschließend auf die Seite.
Dauert nicht mehr lange!