Converse

Was zur Hölle ist so toll an Converse?
Es sind einfach nur dünne, leicht kaputtbare Sohlen mit ein bisschen ( noch kaputtbarererm) Stoff dran. Nix besonderes. Dennoch trägt jeder zweiter die Schuhe.

Ich verstehe das echt nicht. Bitte klärt mich auf. Was haben diese etwas härteren Socken an sich was ich nicht sehe? Ist es irgendeine Magie, oder sind in den Schuhen Drogen drin, dass wenn man sie trägt abhängig macht? Oder ist es wirklich einfach nur die Marke. Ein Kreis mit nem Stern und darunter „All Star“. Ist es das was diese Schüchen so toll macht? Fragen über Fragen, aber keine Antwort in Sicht. Der erste der mir einen triftigen Grund gibt fürs tragen dieser Abnormität eines Schuhs, der bekommt von mir meinen vollen Respekt und wird hier irgendwo verewigt.

2 Gedanken zu „Converse

  1. Also wenn die Julia welche hat dan will ich auch welche.

    Ich dnek so fing es an (sowie mit den Ipods anfangs war ich dan auf einmal hatte jeder 2 einen.Es gibt10mal bessere und günstigere geräte)

    MADE with love in China. (Kinder inkludiert)

    Ein hoch auf einen Betrieb im Wald4tel

  2. ich weiß, es is kein besonderer schuh, aber mir gefallen sie sehr, weil sie sehr bequem sind und sie sehen lässig aus. mich nervt es auch, das sie jeder 2. trägt. ich hab converse getragen bevor sie bekannt würden. hach, das waren noch zeiten.*träum*

    warum sollten man die tragen?

    naja, sie sind bequem, leicht, schauen cool aus, wenn man sehr große füße hat sind die sehr praktisch, weil es converse eher in übergrößen gibt. ich hab so kleine füße ich muss manchmal ein biscchen suchen und hoffen das ich noch ein Paar bekomme.

    ich mag converse, wenn du sie nicht magst is es mir egal(is ja deine meinung ^^) und achja, so schnell gehen die auch nicht kaputt. die halten schon ein bisschen was aus. ich glaub, manche machen sie mit absicht kaputt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.