Der König ist tot, der König lebt nicht mehr

Der Tod von Michael Jackson ist natürlich gefundenes Fressen fürs Fernsehen.
Leider Gottes sind die Leute von RTL und Co. nicht die Hellsten, so kommt es immer wieder vor, dass für den „King of Pop“ das Sprichwort „Der König ist tot, es lebe der König“ verwendet wird.
Nur blöd, dass das so überhaupt nicht passt! Dieses Sprichwort ist beim Tod diverser Könige in Frankreich und England entstanden um den Tod vom alten und die Ernennung vom neuen König (dem Sohn) zu verkünden.
Das würde heißen dass Michael Jacksons Sohn jetzt auch singt!
Gut recherchiert RTL!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.