Österreich darf wählen

Heute ist Wahltag in Österreich und natürlich war ich wählen und es wurde wie immer die SPÖ, aber wieso?

 

  • SPÖ – solide Politik sehr sympathischer Leader „Hr. Kern“, leider wurde mit „Dirty Campaigning“ ein Fehler gemacht, der sehr viele Stimmen gekostet hat.
  • ÖVP – Der heutige Gewinner „Hr. Kurz“ für mich eine Katastrophe, ein typischer Dampf-Plauderer, der x-mal bei TV-Debatten absolut nichts zeigen konnte.
  • FPÖ – Unwählbar „Hr. Strache“ der alle Ausländer raus haben möchte und bla bla bla. Kleine Rechte kann ich nicht wählen.
  • Grüne – „Fr. Lunacek“ so kann man keinen Wahlkampf führe. Sie hat einfach schon aufgegeben bevor es los ging.
  • Neos – „Hr. Strolz“ ein Duracell Hase, mit so vielen Idee, aber einfach zu schwach um in Österreich etwas zu erreichen.
  • Liste Pilz – „Hr. Pilz“ sehr interessanter Leader, die Abkapselung von den Grünen war richtig und klug.

Game of Thrones der Politiker (Lang lebe der König John Schnee)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.