T-Shirt Sprüche

Viele Leute tragen T-Shirts. Fakt.
Viele Leute haben nicht nur einfärbige T-Shirts. Fakt.
Viele Leute finden lustige Sprüche auf T-Shirts lustig. Fakt.

Aber wieso muss es so viele geben, die überhaupt nichts mit dem T-Shirt selber zu tun hat?

Ich erklär mal wie ich es meine. Also, es gibt zB. einen klassischen Spruch:
„Ich bin schizophren“ und auf dem Rücken steht „Ich auch“.
Dieser Spruch bezieht die Eigenschaft den Objektes (in diesem Fall T-Shirt) mit ein. Es gibt eine Vorderseite, die man meist zuerst liest, und eine Rückseite, die man danach liest. Das ergibt Sinn.

Und dann gibt es T-Shirts wo Bilder ect. sind, auch meist mit minimal ausfallendem Text.
Die find ich auch gut.

Was ich ziemlich sinnlos und schwachsinnig finde sind so Sprüche die über 4 Zeilen gehen und die einfach nur irgendwas sagen. Diese Sprüche beziehen weder das T-Shirt ein (man könnte es genau so gut auf ein Schild schreiben) und sie sind auch nur bedingt lustig.
Zumal sieht es sehr dumm aus wenn die Leute immer hundert und zehn Jahre auf die Brust der Person starren bis sie mal den Text entziffert haben, zumal das Shirt meistens noch 29 Falten schlägt.

Es gibt nur einen guten T-Shirt Spruch. Einer meiner Freunde hat dieses T-Shirt auf dem steht:
T-Shirt Sprüche sind scheiße !!!
Hi, Maxi!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.