23. Juli 2024

Österreich die Sensation 2024

Im letzten Gruppenspiel der EURO 2024 traf Österreichs am Dienstagabend auf die Niederlande. Am Ende kann sich Österreich über die EM-Sensation freuen. Mit einem 3:2-Sieg fixierte die Truppe nicht nur den Einzug ins Achtelfinale, sondern krönte sich auch zum Gruppensieger noch vor Frankreich und vor Holland.

Bild: „Das war das beste Spiel der EM! Österreich schlägt Holland 3:2, zerstört das Holland-Fest im Berliner Olympiastadion.

FAZ: Österreichs Machtdemonstration gegen Oranje! Frankreich? Niederlande? Nein, Österreich gewinnt die Gruppe D!Frankfurter Rundschau: Österreich siegt spektakulär gegen Niederlande und setzt sich in Todesgruppe die Krone auf!

Süddeutsche Zeitung: Gesamtsituation: optimal! Dreimal gehen die Österreicher gegen die Niederlande in Führung, zweimal kommt Oranje zurück – am Schluss steht ein 3:2.Der Spiegel: Frankreich? Niederlande? Österreich! Damit hätte vor der Fußball-EM kaum einer gerechnet: Der Sieger der Gruppe D heißt Österreich.

De Telegraaf: Es herrschten herrliche Sommertemperaturen in Berlin, doch das niederländische Team bekam eine kalte Dusche. Das dritte Gruppenspiel gegen Österreich bei der EURO 2024 erwies sich für das Team von Bundestrainer Ronald Koeman als große Täuschung. Die Niederländer wurden von den Österreichern deklassiert, die mit 3:2 gewannen.Blick: 34-Jahre-Fluch gegen die Holländer gebrochen! Österreich stürzt Frankreich mit Spektakelsieg vom Thron.

The Sun: Österreich veranstaltete eine Meisterklasse des totalen Fußballs, um die Niederlande in Berlin und den Spitzenreiter der Gruppe D zu beeindrucken. Im Gegensatz dazu waren die Niederländer totaler Müll – ein Schatten der großartigen Oranje-Mannschaften von Johan Cruyff und Marco van Basten, die die Massen mit Finesse unterhielten.