Donauinselfest 2017

MAKE AUSTRIA GREAT AGAIN!!!

Alle Jahre wieder, auch dieses Jahr natürlich, seit dem ich DENKEN kann besuche ich die Donauinsel und das Donauinselfest. Wieder ein schönes Programm wie ich finde.

Folgendes steht zur Verfügung:

  • Rastplätze
  • Grillen im Donauinselbereich
  • Ausgedehntes Wegenetz zum Wandern, Joggen, Radfahren und Skaten
  • Lager- und Spielwiesen
  • Sportplätze mit Turniermaßen
  • Beachvolleyballplätze
  • Und natürlich eine Party und Konzerte Hochburg direkt in Wien

Dieses Jahr wird das Donauinselfest 33 Jahre alt. Seit jeher mit bis zu drei Millionen Besuchern an drei Tagen ist es das größte Freiluft-Festival EUROPAS. 🙂 Auf der großen Festbühne (auch Wien Energie oder Ö3 Bühne genannt!) treten heuer folgende Künstler auf:

Freitag 23. Juni 2017

  • Virgina Ernst, 17:25 – 18:10 Uhr
  • Wincent Weiss, 18:35 – 19:20 Uhr
  • Alvaro Soler, 19:50 – 20:35 Uhr
  • Amy Mcdonald, 21:10 – 22:10 Uhr
  • Cro, 22:40 – 23:40 Uhr

 Samstag 24. Juni 2017

  • Freiraum 5, 15:30 – 16:00 Uhr
  • Paul’n’Band, 16:00 – 16:30 Uhr
  • Skolka, 16:45 – 17:30 Uhr
  • Norbert Schneider, 17:45 – 18:45 Uhr
  • Judith Holofernes, 19:00 – 20:00 Uhr
  • Michael Bolton, 20:30 – 22:00 Uhr
  • Falco-Tribute-Konzert (Fettes Brot, Skero, viele mehr), 22:20 – 23.40 Uhr

***** Exclusiv auf der FM4 Bühne Mando Diao, 22:45 – 23:59 Uhr

Sonntag 25. Juni 2017

  • Alma, 17:10 – 17:50 Uhr
  • Max Giesinger, 18:25 – 19:15 Uhr
  • Lions Head, 19:45 – 20:35 Uhr
  • Sportfreunde Stiller, 21:00 – 22:00 Uhr
  • Rainhard Fendrich, 22:30 – 23:30 Uhr

Viel Spaß beim FEIERN und Fotos folgen wie immer später ….. hoffentlich 🙂

Quelle: Donauinselfest

 

Donauinselfest 2016

Alle Jahre wieder, auch dieses Jahr natürlich, seit dem ich DENKEN kann besuche ich die Donauinsel und das Donauinselfest. Wieder ein schönes Programm wie ich finde.

Die EM in Frankreich 2016 befindet sich in der Pause.. Es geht am 25. Juni wieder weiter…

Folgendes steht zur Verfügung:

  • Rastplätze
  • Grillen im Donauinselbereich
  • Ausgedehntes Wegenetz zum Wandern, Joggen, Radfahren und Skaten
  • Lager- und Spielwiesen
  • Sportplätze mit Turniermaßen
  • Beachvolleyballplätze
  • Und natürlich eine Party und Konzerte Hochburg direkt in Wien

Dieses Jahr wird das Donauinselfest 33 Jahre alt. Seit jeher mit bis zu drei Millionen Besuchern an drei Tagen ist es das größte Freiluft-Festival EUROPAS. 🙂 Auf der großen Festbühne (auch Wien Energie oder Ö3 Bühne genannt!) treten heuer folgende Künstler auf:

Freitag 24. Juni 2016

  • Mr. Jones, 16:30 – 17:00 Uhr
  • Lemo, 17:45 – 18:30 Uhr
  • Dua Lipa, 18:55 – 19:45 Uhr
  • Felix Jaehn, 20:10 – 21:10 Uhr
  • Zoë, 21.45 – 22:25 Uhr
  • Milow, 22:50 – 00:00 Uhr

***** Exclusiv auf der FM4 Bühne Samy Deluxe + DLX Band, 22:45 – 00:00 Uhr

 Samstag 25. Juni 2016

  • PBH Club, 15:30 – 16:40 Uhr
  • Herta 11, 16:45 – 17:10 Uhr
  • SOLOzuVIERT, 17:40 – 18:30 Uhr
  • Russkaja, 19:00 – 20:20 Uhr
  • Seiler & Speer, 20:50 – 22:10 Uhr
  • Bob Geldof & The Boomtown Rats, 22:40 – 00:00 Uhr

Sonntag 26. Juni 2016

  • Chris Emray, 16:20 – 16:50 Uhr
  • Thorsteinn Einarsson, 17:20 – 18:00 Uhr
  • Joris, 18:30 – 19:15 Uhr
  • Lost Frequencies, 19:45 – 20:45 Uhr
  • Glasperlenspiel, 21:00 – 22:00 Uhr
  • Sean Paul, 22:30 – 00:00 Uhr

 

Viel Spaß beim FEIERN und Fotos folgen wie immer später …..

Quelle: Donauinselfest

Donauinselfest 2015

Alle Jahre wieder, auch dieses Jahr natürlich, seit dem ich DENKEN kann besuche ich die Donauinsel und das Donauinselfest. Wieder ein schönes Programm wie ich finde.

Folgendes steht zur Verfügung:

  • Rastplätze
  • Grillen im Donauinselbereich
  • Ausgedehntes Wegenetz zum Wandern, Joggen, Radfahren und Skaten
  • Lager- und Spielwiesen
  • Sportplätze mit Turniermaßen
  • Beachvolleyballplätze
  • Und natürlich eine Party und Konzerte Hochburg direkt in Wien

Dieses Jahr ist ein besonderes Jahr das Donauinselfest wird 32 Jahre alt. Seit jeher mit bis zu drei Millionen Besuchern an drei Tagen ist es das größte Freiluft-Festival EUROPAS. 🙂 Auf der großen Festbühne (auch Wien Energie oder Ö3 Bühne genannt!) treten heuer folgende Künstler auf:

Freitag 26. Juni 2015

  • Flow Rag, 16:35 – 17:05 Uhr
  • James Cottriall, 17:45 – 18:30 Uhr
  • Mark Forster, 18:55 – 19:45 Uhr
  • The Common Linnets, 20:20 – 21:10 Uhr
  • Taio Cruz, 21.45 – 22:35 Uhr
  • Andreas Bourani, 23:10 – 00:00 Uhr

 Samstag 27. Juni 2015

  • Harry Ahamer & Band, 16:00 – 16:40 Uhr
  • Rock the Island (1.Platz): The Rootups, 17:00 – 17:30 Uhr
  • Minisex, 17:45 – 18:35 Uhr
  • Opus, 19:00 – 20:20 Uhr
  • Natalie Imbruglia, 20:50 – 22:00 Uhr
  • Anastacia, 22:30 – 00:00 Uhr

Sonntag 28. Juni 2015

  • Sick Growing, 16:15 – 16:45 Uhr
  • Tagtraeumer, 17:05 – 17:45 Uhr
  • The Makemakes, 18:05 – 18:40 Uhr
  • Robin Schulz, 19:00 – 20:00 Uhr
  • Sheppard, 20:25 – 21:10 Uhr
  • Madcon, 21:30 – 22:15 Uhr
  • Christina Stürmer, 22:40 – 23:30 Uhr

 

Viel Spaß beim FEIERN und Fotos folgen wie immer später …..

Quelle: Donauinselfest

Donauinselfest 2014

Noch kurz bevor die WM startet 🙂

Alle Jahre wieder, seit dem ich DENKEN kann besuche ich die Donauinsel und das Donauinselfest. Aber was genau ist die Donauinsel ? Die Donauinsel ist nicht nur Teil des Hochwasserschutzes für die Stadt Wien. Gemeinsam mit der Neuen Donau ist sie Fixbestandteil der Feizeitgestaltung der Wiener Bevölkerung. Im Vordergrund steht dabei das Naturerlebnis. Folgendes steht zur Verfügung:

  • Rastplätze
  • Grillen im Donauinselbereich
  • Ausgedehntes Wegenetz zum Wandern, Joggen, Radfahren und Skaten
  • Lager- und Spielwiesen
  • Sportplätze mit Turniermaßen
  • Beachvolleyballplätze
  • Und natürlich eine Party und Konzerte Hochburg direkt in Wien

Dieses Jahr ist ein besonderes Jahr das Donauinselfest wird 31 Jahre jung. Seit jeher mit bis zu drei Millionen Besuchern an drei Tagen ist es das größte Freiluft-Festival EUROPAS. 🙂 Auf der großen Festbühne treten heuer folgende Künstler auf:

Freitag 27. Juni 2014

  • Yellowframe, 16:20 – 16:50 Uhr
  • Thomas David, 17:45 – 18:25 Uhr
  • Revolverheld, 18:45 – 19:45 Uhr
  • Nico and Vinz, 20:15 – 21:05 Uhr
  • Milow, 21:30 – 22:30 Uhr
  • Rea Garvey, 23:00 – 00:00 Uhr

 Samstag 28. Juni 2014

  • YOU, 15:00 – 15:30 Uhr
  • Jimmy and the Goofballs, 16:00 – 16:30 Uhr
  • Wir4, 17:00 – 17:55 Uhr
  • Monika Ballwein & Band, 18:20 – 19:20 Uhr
  • Count Basic, 19.40 – 20:40 Uhr
  • The Commodores, 21:00 – 22:15 Uhr
  • Macy Gray, 22:45 – 00:00 Uhr

Sonntag 29. Juni 2014

  • TASHA and Band, 15:00 – 15:30 Uhr
  • Fanatic Bastards, 16:15 – 16:45 Uhr
  • Anna F., 17:30 – 18:10 Uhr
  • Julian le Play, 18:30 – 19:15 Uhr
  • Rita Ora, 19:45 – 20:30 Uhr
  • Adel Tawil, 21:00 – 22:00 Uhr
  • CRO, 22:30 – 23:30 Uhr

 

Viel Spaß beim FEIERN und Fotos werden folgen……

Quelle: Donauinselfest

WIENER-DONAUINSELFEST 2013

Die Party is over! WIENER-DONAUINSELFEST 2013 ist zu Ende, leider Gottes 🙁 Leider geil

Hier die restlichen Bilder, leider bleibt die Qualität der Bilder eher schwach. 3,2 Millionen Besucher waren zu Gast auf der Donauinsel und es gab ein Legendes WIEDERSEHEN von WOLFGANG AMBROS und RAINHARD FENDRICH – Austria 2 sind wieder da und so gut wie eh und je.